Ausgabe Nr.
Ausgabe Nr.
J M upload 02.12.2021, | Print article

Aktivster Tag seit Ausbruch des Vulkans auf La Palma

Wochenbericht vom 1.12.2021: Vor 71 Tagen rückte aufgrund der Eruption auf dem Cumbre Vieja auf La Palma die kleine Insel in den medialen Fokus und ein Ende ist weit und breit nicht in Sicht. Es wechselten sich aktive und weniger aktive Phasen dieses strombolianischen Vulkans ab (effusive und explosive Phasen wechseln sich ab.

In der vergangenen Woche hat die seismische Aktivität wieder zugenommen. 846 wurden registriert und alleine gestern waren es 377, der absolute Rekord seit Ausbruch des Vulkans. Die Wissenschaftler schätzen aufgrund der Intensität und Intervalle der Beben, dass die Eruptionen so bald nicht beendet sein werden.1) Die Ampel des Krisenstabs stuft die Lage nach wie vor auf Rot ein.

Das Epizentrum befindet sich in einer Tiefe von knapp 17 km.

Die neuen Emissionszentren an der Nordwestflanke haben das Erscheinungsbild verändert und einen zweiten Kegel erzeugt, der aktiver ist und mehr Material befördert als der originäre. Die neuen Glutlawinen fließen größtenteils auf oder knapp neben den ersten Strömen am Anfang der Eruption und die betroffene Fläche umfasst 1.136 ha.

Status Quo

Die betroffenen Gemeinden sind: Los Llanos de Aridane, El Paso und Tazacorte.

2.2891 Residenzen sind betroffen (davon 2.790 komplett zerstört) und über 7.000 Menschen mussten evakuiert werden.

Die jüngsten Kopernikus-Satellittenaufnahmen zeigen, dass 1.548 Gebäude beschädigt wurden. Die Daten wurden von der Generaldirektion des Katasteramts im November verifiziert und wie folgt zugeordnet:

1.242 Residenzen
   169 landwirtschaftliche genutzte Gebäude
    69 Industriegebäude
    37 Freizeit- und Hotellerie
    15 Öffentliche Gebäude
    16 Sonstige

- Landwirtschaftlich genutzte Fläche: 350 ha (davon 217 ha Bananenplantagen, 61 ha Weinberge, 27 ha Avocados)
- Straßen: über 70 km (LP-2, LP-211, LP-212, LP-213, LP-2132)

Quellen:
1)CSIC
2)Gobierno de Canarias: Bericht des PEVOLCA Lenkungsgremiums vom 1. Dezember 2021, 8.30 h MEZ-1

Siehe auch

Dashboard La Palma

Die Inselregierung von La Palma hat ein Dashboard eingerichtet, wo tagesaktuell die Informationen zur Situation publiziert werden.

https://riesgovolcanico-lapalma.hub.arcgis.com

Luftqualität

Diese wird für alle Inseln publiziert und nicht nur für La Palma - siehe nachfolgenden Link. Dort müssen Sie runter scrollen, um zur Auswahl der Insel zu gelangen und die gewünschte Information abrufen zu können. 

https://riesgovolcanico-lapalma.hub.arcgis.com/pages/calidad-del-aire

sowie https://www3.gobiernodecanarias.org/medioambiente/calidaddelaire/ica.do

Seismik

https://info.igme.es/eventos/Erupcion-volcanica-la-palma/sismicidad

Weitere Artikel

PEVOLCA Kanarischer Krisenstab in vulkanlogischen Notfallsituationen

PEVOLCA: 4-stufige Ampel bei vulkanlogischer Gefahr

Auftreffen der Lavamassen auf das Meer mit Spannung erwartet