Ausgabe Nr.
Ausgabe Nr.
J M upload 05.10.2020, Viva Edition 168 | Print article

Ampel für Strand in Las Palmas

Auch die Strandbenutzung ist in der ‚neuen Normalität‘ strengen Auflagen unterworfen und aufgrund der Verordnungen hinsichtlich der Einhaltung der Sicherheitsabstände ist Flexibilität gefordert. Das Rathaus von Las Palmas de Gran Canaria hat nun eine Online Ampel implementiert, das Strandbenutzern - vor der Strandbenutzung - schon anzeigen soll, ob der bevorzugte Strandabschnitt noch zugänglich ist oder, ob dieser bereites überlaufen und somit nicht mehr benutzt werden kann. Das System läuft seit 9. September 2020 in Echtzeit und zeigt in den Farben grün, gelb und rot die Ausnutzung für folgende Strandabschnitte an:

Las Canteras (für die Buchten La Puntilla, Playa Grande, Playa Chica, Peña La Vieja und La Cícer), Las Alcaravaneras (Süden, Zentrum, Nord) und La Laja (Süden, El Tritón, Zentrum und Nord). Allerdings hat José Eduardo Ramírez, der Gemeinderat des Rathauses von Las Palmas, bereits angekündigt, dass das System im ersten Quartal 2021 noch erweitert wird, und automatisiert die Information über die Strandausnutzung liefern soll.

Die Ampel ist unter folgender Internetadresse abrufbar:

www.lpamar.com/las-playas/monitor-de-ocupacion-de-playas/?locale=es