J M upload 30.08.2018, Viva Edition 143 | Print article

Teatro Cuyás – Höre mit den Augen, Flamenco-Star María Páges

„Höre mit den Augen“ heißt das neue Programm der weltweit gefeierten Flamencotänzerin María Pagés, das wir am 5. und 6. Oktober genießen dürfen. Trotz ihrer 54 Jahre hat die Sevillanerin nichts an Leidenschaft und Kraft in ihrer Ausdrucksform verloren. Unzählige Tanzspektakel hat sie sowohl getanzt als auch choreografiert, wie z. B. in Filmen wie „Carmen“ oder „El Amor Brujo“. Für ihre Leistungen wurde die Künstlerin mit etlichen Preisen ausgezeichnet, wie z. B. dem Nationalen Tanzpreis (2002), Kunstpreis auf der Biennale Arte Flamenco de Sevilla sowie dem Kulturpreis von Madrid im Jahr 2007.

Das Spektakel im Oktober basiert auf einem Gedicht des mexikanischen Poeten Sor Juana Inés de la Cruz. Darin erzählt die Diva tänzerisch das Leben und die Sorgen einer Frau. Verstärkt wird sie dabei von sechs Musikern. 

Dauer: 75 Minuten ohne Pause, Tickets: 15 bis 26 Euro - siehe Eventkalender.

Rabatte Teatro Cuyás

Das Teatro Cuyás bietet verschiedene Rabatte an:

  • 30 % Senioren über 65 Jahre
  • 50 % Studenten und Jugendliche unter 30 Jahre sowie Arbeitslose

Für Abonnenten, z. B. 

  • 20 % Rabatt für 4 Vorstellungen
  • 30 % Rabatt für 6 Vorstellungen

Diese können direkt an der Kasse des Theaters beantragt werden. Dazu benötigen Sie lediglich ihren Ausweis und Sie müssen sich die jeweiligen Spektakel aussuchen.

Menschen im Rollstuhl werden gebeten sich vorher mit dem Personal unter der Rufnummer: 928 432 180 DW 106 in Verbindung zu setzen.